Kopfleiste überspringen

Innsbruck - Traditionelle Europäische Medizin-Modul 2: Gastro-intestinal & broncho-pulmonale Beschwerden (IBK180619)


Referent: PD DR. habil. K.-H. Steinmetz, Apothekerkammer Innsbruck, Sparkassenplatz 3, 6020 Innsbruck

Veranstaltungsart

Spezialseminare für ApothekerInnen, PKA und andere Gesundheitsberufe

Termin(e)

Di, 18.06.2019, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Preis

€ 300

Gastroenterologische und bronchopulmonale Beschwerden gehören zu den Standards der Gesundheitsberatung. Die TEM hält deswegen einen Schatz an Phytotherapeutika parat, der in Apotheken regelmäßig bei den jeweiligen Beschwerdebildern zum Einsatz kommt. Die Kunst besteht allerdings darin, das richtige Kraut dem richtigen Patienten zuzuordnen – aufgrund der Zungen- und Pulsdiagnose und der konkreten Beschwerden. Mit einem „Einheitsverdauungstee“ oder „Hustentee“ für alle kommt man nicht weit. Das Modul bespricht die wichtigsten typengerechten Einzelkräuter, Teemischungen und Hilfestellungen, auch anhand von Fallbesprechungen.

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos und Analysewerkzeuge. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.
Datenschutzinformationen