Kopfleiste überspringen

Innsbruck - Einführung in die Traditionelle Europäische Medizin/Modul 1: Temperamentdiagnose, Temperamente-Tees, Rezeptvorschläge (IBK060619)


Referent: PD DR. habil. K.-H. Steinmetz, Apothekerkammer Innsbruck, Sparkassenplatz 3, 6020 Innsbruck

Veranstaltungsart

Spezialseminare für ApothekerInnen, PKA und andere Gesundheitsberufe

Termin(e)

Do, 06.06.2019, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Preis

€ 300

Kompetente Gesundheitsberatung arbeitet nicht mit einem Schema, sondern bietet maßgeschneiderte Hilfestellungen. Die Herausforderung in der Praxis ist allerdings der Zeit- und Kostendruck. Lange Anamnese-Gespräche oder aufwendige
Labor-Tests sind in der Praxis oft nicht drin. Hier kommt die Traditionelle Europäische Medizin ins Spiel: Einfache Werkzeuge wie Befragung, Puls- und Zungendiagnose bieten rasche Orientierung, welchen Konstitutionstyp und Temperament das Vis-a-Vis hat. Auf dieser Grundlage lassen sich dann in vielen Alltagssituationen tragfähige Strategien formulieren: Ernährungstipps, Mikronährstoffe gemäß dem 4-Quadranten-Modell, Pflegeöle oder Teemischungen zur Konstitutionsstärkung.

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos und Analysewerkzeuge. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.
Datenschutzinformationen