Kopfleiste überspringen

Calcium macht Herzinfarkt?

Mag. Norbert Fuchs klärt gründlich auf zum Thema: "Calcium macht Herzinfarkt - ein weiteres Fehlurteil".

Die alleinige hochdosierte Gabe von Calcium entleert den Magnesium-Körper­speicher und das erhöht das Risiko, Herz­infarkt zu erleiden. So weit so schlecht. Calcium braucht eben seinen Gegen­spieler Magnesium, auch die Bildung von Vitamin D3 ist Magnesium-abhängig! Mehr dazu im Artikel im Download.

Wenn Sie die Gesamtausgabe der News zwei mal jährlich zuge­schickt haben möchten, dann werden Sie doch einfach Mitglied der Nährstoff-Akademie und genießen Sie viele weitere Vorteile!

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos und Analysewerkzeuge. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.
Datenschutzinformationen